SVS schule

„keingangschule“

eine lernlandschaft abseits herkömmlicher gangschultypen mit vielfältig nutzbaren zwischenräumen.

durch die verteilung und rotation der klassenräume im cluster um eine gemeinsame mitte entsteht ein identitätsstiftender baukörper mit abwechslungsreichen zonierungen, geschützten freibereichen und vielfältigen orientierungen.

fertig2018 (competition)
landAUT
ortschwechat 2320
grösse4100 m2
auftraggeberstadtgemeinde schwechat
querkraft partnerjakob dunkl
gerd erhartt
peter sapp
projektleitungdominik bertl
teamclaudia cikanek
julia hosner
birgit buchstätter
freiraumplanungkieran fraser landscape design
modellbaumodellwerkstatt gerhard stocker 1.stufe
mattweiss 2.stufe