KFAS headquarter

hanging forest

gefordert waren ein neues headquarter für die „kuwait foundation for advancement of science“ sowie ein konferenzzentrum – beide gebäude an prominenten standorten direkt an der küste.

querkrafts entwurf setzt sich mit den klimatischen bedingungen und den traditionen in kuwait auseinander. es wird eine innere welt mit eigenem klima geschaffen. eine „hanging forest“ bildet das atmosphärische herz in der gebäudemitte. zusätzlich gibt es ein fassadenendesign, das direktes sonnenlicht fernhält und gleichzeitig maximale ausblicke ermöglicht.

fertig2019 (competition)
landKWT
ortkuwait stadt
grösse50000 m2
auftraggeberKuwait Foundation for Advancement of Science
querkraft partnerjakob dunkl
gerd erhartt
peter sapp
projektleitunggil cloos
teamclaudia cikanek
julia hosner
sven stiefel
felix zitter
felix eisenblätter
modellbaumodellwerkstatt gerhard stocker
landschaftsplanungkieran fraser landscape design
statikwerkraum wien
bauphysikIPJ - ingenieurbüro p. jung wien
begrünunggreen4cities wien
ecosphre institute graz
visualisierungenpatricia bagienski/querkraft