SWN stadtheim wr. neustadt

aufgabe

entwurf für das „stadtheim“ wiener neustadt, eine synergetische kombination aus pflegeheim, betreutem wohnen, kindergarten und gefördertem wohnbau, in wiener neustadt.

antwort

kleinteilige funktionsgruppen bilden ein städtebauliches ensemble und orientieren sich an den haupterschliessungsstrassen. eine angedachte grundstücksteilung zwischen den verschiedenen nutzungen ist problemlos möglich.

ein durchlässiges wegenetz verknüpft das areal mit der umgebung. eine abstufung von öffentlichen zu privaten zonen bildet vielfältige freiraumqualitäten.
die gemeinsame mitte sowie die den gruppen zugeordneten wohnhöfe fördern die kommunikation. der großzügige vorplatz als auftakt zu abwechslungsreichen freiräumen. im zentrum laden ein schattiges wäldchen und überdeckte bereiche zum verweilen ein.

fertig2016 (competition)
landAUT
ortwiener neustadt 2700
grösse25000 m2
auftraggeberhaus der barmherzigkeit
querkraft partnerjakob dunkl
gerd erhartt
peter sapp
projektleitungdominik bertl
teamfabian kahr
sahar mehrabani fard
magdalena süss
visualisierungmiss3